Loading...
FAQ 2018-07-08T20:18:32+00:00

FAQ

Sollte Ihre Frage hier nicht zu finden sein, so stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung und beantworten Ihre Frage unter +49 2181 7589448 oder schreiben Sie uns an unter email@offroadwerk.deUnsere FAQs werden regelmäßig ergänzt und aktualisiert.

Offroad am Nürburgring gehört zur Dachmarke PLANORG und ist seit 2018 in die Marke OFFROADWERK, die ebenfalls zur PLANORG gehört, eingegliedert. PLANORG ist Veranstaltungsberatung für Unternehmen und Vertriebsmarketing für Veranstaltungsstätten sowie Eventlocations. Die Marke „Offroad am Nürburgring“ wurde 2002 von Jörg M. Sommer gegründet. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Grundstein in Sachen professionelles Offroad am Nürburgring gelegt. Zudem mit dem Outdoor & Offroad Center am Nürburgring in Müllenbach.

Ein Erlebnis-Gutschein oder Erlebnis-Ticket wird für ein bestimmtes Erlebnis wie zum Beispiel dem Jeep Offroad Fahren ausgestellt. Der Gutschein, das Ticket ist frei übertragbar und 3 Jahre gültig. Bestimmte Erlebnisse sind termin- und / oder ortsgebunden. Den entsprechenden Erlebnis-Ort und Termin erfahren Sie hier auf unseren Seiten unter Leistungen.

Offroad am Nürburgring ist als Marke und somit als PLANORG eigenständig am Nürburgring tätig. Bei Fragen rufen Sie bitte unsere Hotline am Nürburgring unter +49 2181 8199497 an. Am schnellsten und direkt erreichen Sie uns unter email@offroadwerk.de

Damit Sie zeitnah über Aktualisierungen und Termine informiert werden können, benötigen wir bitte Ihre vollständigen Daten unter anderem Ihre Mobilrufnummer und Email-Adresse. Diese Daten werden bei uns hoch vertraulich behandelt und bleiben ausschließlich bei uns. Sie erreichen uns am Nürburgring unter der Rufnummer +49 2181 8199497. Grundsätzlich erfolgt die nachweisliche Kommunikation per Email über email@offroadwerk.deHinterlassen Sie uns Nachrichten auf der Mailbox, so bitten wir dies in deutlicher Form und unter Angabe Ihrer Rufnummer.

In der Vergangenheit haben wir die Termine für das Jeep Offroad fahren und die Offroad Challenge eine Woche vorher bestätigt. Dies erfolgte mit einer Email, weiteren Veranstaltungshinweisen und einer Wegbeschreibung.

Aufgrund der Klimaveränderungen können seriös maximal drei Tage die Wettervorhersagen gesichert vorausgesagt werden. Aus diesem Grund haben wir ab März 2018 die nochmalige Terminbestätigt von einer Woche auf drei Tage gesetzt.

Bei höherer Gewalt wie bei Naturgewalten: Sturm, Hagel, Blitzschlag, Blitzeis, Glatteis, Erdsenkung, Erdrutsch, Starkregen usw. kann aus Sicherheitsgründen der Event, auch während der Aktionen, abgesagt werden. Bei Vorhersage von anhaltendem Regen am Veranstaltungstag wird der Termin verschoben.

Für jeden Fahr-Event ist eine Mindestteilnehmerzahl notwendig. Sollte die Mindestteilnehmerzahl mal nicht erfüllt sein, behalten wir uns vor, das Fahrerlebnis zu verlegen. Ansonsten erhalten Sie eine Woche vor Ihrem Fahrtermin eine Terminbestätigung mit Anlage einer Wegbeschreibung. Termine, die nicht mehr aufgeführt sind, sind zwischenzeitlich ausgebucht.

Teilnahmevoraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre, PKW-Führerschein muss mitgeführt werden, normale psychische und physische Verfassung, nicht geeignet für Personen mit Rückenproblemen und Schwangere, Alkoholgrenze 0,0 Promille, unterschriebener Haftungsausschluss.

Absage wegen Wetter: Bei höherer Gewalt wie bei Naturgewalten: Sturm, Hagel, Blitzschlag, Blitzeis, Glatteis, Erdsenkung, Erdrutsch, Starkregen usw. kann aus Sicherheitsgründen der Event, auch während der Aktionen, abgesagt werden. Die Challenge oder die Experience wird bei anhaltendem Regen definitiv verschoben. Dies gilt auch für das Jeep Offroad fahren.

Etwaige Beherbergungsleistungen sind im Gutschein nicht enthalten, außer dies ist vorher ausdrücklich geregelt. Die Kostenübernahme von Beherbergungsleistungen bei Verschiebung eines Termins ist ausgeschlossen. Offroad am Nürburgring bzw. die PLANORG übernimmt keinerlei Kosten.

Sie fahren im Outdoor & Offroad Center am Nürburgring in Müllenbach, siehe Wegbeschreibung. Zu dieser Wegbeschreibung gibt es zusätzlich ein Video unter https://youtu.be/8CWDDdEKE-k als ergänzende Erklärung.

Zu bestimmten Veranstaltungen am Nürburgring, werden Parkgebühren durch den jeweiligen Veranstalter oder dem Nürburgring erhoben. Darauf haben wir leider keinen Einfluss. Ab der Zufahrt über die K72 ist damit zu rechnen. Unter www.nuerburgring.de/fans- info/info/anreise-parken/parken.html sind dazu weitere Informationen ersichtlich.

Wir sind berechtigt, Foto-, Ton- und Filmmaterial aufzunehmen und hierüber alleine und unentgeltlich zu verfügen sowie zu veröffentlichen. Sollte dies von Ihnen nicht gewünscht sein, ist uns dies bitte vorher mitzuteilen. Bei jeder Veranstaltung weisen wir vorher ausdrücklich darauf hin. Je nach Veranstaltung ist dies ein grundsätzlicher Punkt, der auch in der Enthaftungserklärung aufgeführt und unterzeichnet ist. Ebenso teilen Sie dies bitte Zuschauern und Event-Teilnehmern mit. Unsere Bilder, Fotos und Grafiken sind von iStock, Fotolia, von unseren Partnern, aus eigener Produktion und Mitarbeitern.

Zu folgenden Zeiten finden, wegen anderen Veranstaltungen am Nürburgring, keine Offroad-Veranstaltungen statt.

07. – 13. Mai 2018 (19. KW)
21. – 27. Mai 2018 (21. KW)
28. Mai – 10. Juni 2018 (22. + 23. KW)
25. Juni – 01. Juli 2018 (26. KW)
07. Juli 2018
20. – 26. August 2018 (34. KW)
03. – 09. September 2018 (36. KW)
10. November 2018

Das Ziel der EU-DSGVO ist der Schutz von Grundrechten und Grundfreiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten nach Art. 1 Abs. 2 DSGVO und der freie Verkehr personenbezogener Daten nach Art. 1 Abs. 3 DSGVO.

Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) mit Wirkung vom 25.5.2018 erfolgten bestimmte Änderungen die unter unserem BLOG Beitrag „Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)“ ersichtlich sind.

Wir haben für unsere Fahr-Events in den jeweiligen Fahrgeländen individuelle Sicherheitskonzepte, die ständig kritisch überprüft werden. Dies beinhaltet auch die Veranstaltungssicherheit, die Fahrsicherheit, Medizin- und Sicherheitstechnik.

Es gibt zwei Offroad Gelände am Nürburgring

Es gibt zwar zwei Fahrgelände am Nürburgring aber nur ein Original, Offroad am Nürburgring und wir fahren im Outdoor & Offroad Center am Nürburgring, direkt an der Grand-Prix-Strecke, an der Müllenbachschleife in Müllenbach.

Es gibt viele Geschichten und Storys rund um das Thema Offroad am Nürburgring. Zudem unerreichte Veranstaltungen mit Gästen wie unter anderem David Coulthard, Giniel de Villiers und Quentin Tarantino.

Rallye-Fahrten mit Armin Schwarz. Fahrzeugpräsentationen und Fahrtrainings unter anderem mit dem Magazin „OFF ROAD“. Off Road Messen, Euro-Truck-Trail, GORM und große Firmenveranstaltungen mit Abendprogramm u.a. mit den Coyote Ugly Girls.

Die Marke „Offroad am Nürburgring“ lebt Jörg M. Sommer seit 2002 mit der Gründung des „Projektbüros Offroad am Nürburgring“, mit immer neuen Ideen, mit dem Ohr am Markt und in der Szene. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Grundstein in Sachen professionelles Offroad am Nürburgring gelegt. Zudem mit dem Outdoor & Offroad Center am Nürburgring in Müllenbach.

Wegbeschreibung
Die ausführlichen Wegbeschreibungen in Text, Bild und Video ersehen Sie unter Fahrgelände.

Aktuelles

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung informieren wir unsere Teilnehmer über Veranstaltungen, Erlebnistermine und so weiter nur noch über diese Website und Facebook.

Bitte Terminhinweis beachten!
Vom 9. bis einschließlich den 11.7.2018 finden keine Offroad Fahrten statt. Fahrten finden vom 12. bis 14.07.2018 statt.

Keine Offroad Fahrten

Zu folgenden Zeiten finden, wegen Großveranstaltungen am Nürburgring, keine Offroad-Veranstaltungen statt.

25. Juni – 01. Juli 2018 (26. KW)
07. Juli 2018
20. – 26. August 2018 (34. KW)
03. – 09. September 2018 (36. KW)
10. November 2018